Johannes-Runge-Straße 5/6 in Wittenberge

AWO Wohnhäuser

 

WG JRStraße

 

Angebot
Das Haus verfügt über 2- und 3- Raum- Wohnungen, darunter 5 rollstuhlgerechte Wohnungen.

 

Lage
Wenn es in Wittenberge ein Viertel gibt, das das Prädikat „gute Lage“ verdient, dann ist es das Jahnschulviertel.

Zwischen Clara-Zetkin-Park, Bismarckplatz und Bahnhof gelegen, können Sie in der Nachbarschaft Lebensmittel und alltägliche Waren einkaufen. Die Jahnschule liegt dem Wohnhaus direkt gegenüber auch Kindertagesstätten finden Sie im nahen Wohnumfeld. Der Bahnhof ist in nur 4 Minuten fußläufig zu erreichen. Zu ausgedehnten Spaziergängen lädt der naheliegende Stadt- und Clara-Zetkin-Park ein. Nach nur 5 bis 6 Minuten Fußweg können Sie das Gesundheitszentrum erreichen, durchs Zentrum schlendern oder Restaurants und Shopping-Möglichkeiten besuchen. Kino, Theater oder Konzerte können Sie ebenfalls im Zentrum erleben.

 

Wohnen
Das Wohnhaus Nr. 5 ist größtenteils als Neubau 2012/2013 durch die AWO Prignitz erbaut worden. Das Wohnhaus Nr. 6 wurde 1905 im Jugendstil erbaut und durch die AWO Prignitz 2012/2013 vollständig saniert. Da dieses Gebäude unter Denkmalschutz steht, wurde die Fassade getreu alter Dokumente vollständig wieder hergestellt. Auch im Haus selbst finden sich immer wieder Spuren einer anderen Epoche – ein Haus mit Charakter und Geschichte. Durch die moderne Sanierung erstrahlt das Haus im neuen Glanz und bietet durch Aufzüge einen bequemen Zugang bis ins Dachgeschoß.

 

Alle Wohnungen sind ausgestattet mit

  • Dusche/WC,
  • Telefonanschluss,
  • Gemeinschafts-SAT-Anlage,
  • Wechselsprechanlage,
  • teilweise mit Balkon bzw. Terrasse.
  • Jeder Wohnung steht ein eigener Kellerraum zur Verfügung.

 

Das Haus verfügt über

  • einen gemeinsamen Waschmaschinen-Raum und Trockenraum
  • einen Fahrradabstellraum verbunden
  • einen Pavillon im gepflegten Hinterhof.

 

Auf Wunsch steht Ihnen ein kostenpflichtiger Pkw-Stellplatz zur Verfügung.

 

Von den Wohnungen aus hat man einen herrlichen Blick in den gepflegten grünen Innenhof, der durch einen geschützten Platz unterm Pavillon auch zum Grillen einlädt. Zudem steht unseren Mietern für Familienfeiern ein hübsch eingerichteter Gemeinschaftsraum mit kleiner Küche entgeltlich zur Verfügung. Die Heizung und Warmwasseraufbereitung erfolgt über regenative Rohstoffe (Holzpellets und Solarthermie) – unser Beitrag zum Umweltschutz.

 

Insgesamt stehen 27 öffentlich geförderte Wohnungen zur Verfügung:
• 25   2 Raum-Wohnungen (davon 4 rollstuhlgerecht)
•   2   3 Raum-Wohnungen (davon 1 rollstuhlgerecht)


Preise
teilweise Wohnberechtigungsschein (WBS) erforderlich 

  • Nettokaltmiete:        4,35 €/m² / Monat mit WBS

                                      4,80 €/m²/ Monat regulär

  • Nebenkosten:         2,20 €/m² / Monat

                                     18,00 € pro Person / Monat für Wasser u. Abwasser

  • Stellplatz optional: 20,00 € mtl.
     

Antrag Wohnung Wittenberge

 

Mieterselbstauskunft

 

 

AWO Wohnungswesen

Ansprechpartner Herr Hartmut Holst

Quitzower Straße 2

19348 Perleberg

Telefon  03876 30741-29

E-Mail   

 

Veranstaltungen


Gestalten Sie Ihre berufliche Zukunft mit uns.

Die AWO Prignitz versorgt mit ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Landkreis Prignitz zahlreiche Menschen aller Altersstufen. Das Leistungsspektrum umfasst Einrichtungen und Dienste der Seniorenhilfe, der Kinder - und Jugendhilfe, der Eingliederungshilfe und der Beratungs- und Betreuungsdienste. Für unser engagiertes Team suchen wir ständig weitere Mitarbeiter

 

 

weiterlesen

  • Ergotherapeut (m/w/d)
  • Erzieher (m/w/d)
  • Pflegefachkraft (m/w/d)
  • Pflegehilfskraft (m/w/d)
  • Stellvertretenden Einrichtungsleiter (m/w/d)